Die Perlen der brasilianischen Küste

Tisch am Strand

Rio de Janeiro, Regenwaldstrände,  Ilha Grande und Paraty – mit einer donnernden Ouvertüre am „Großen Wasser“ von Iguacu. Diese 14tägige Reise ist ein herrliches tropisches Abenteuer an der einstigen Piratenküste, vor der gewaltigen Kulisse des Atlantischen Regenwaldes, der Natur an weiten Stränden, Geheimnissen der  großen Insel „Ilha Grande“, inklusive des Kultur-Genusses der „wunderbaren Stadt“ Rio de Janeiro und des Kolonialstädtchens Paraty – und einer Ouvertüre, Ihrer Landung am Natur-Weltwunder von Iguacu!

Verlauf

Für den Flug Frankfurt – Iguacu – Frankfurt (über Rio) gibt es günstige Optionen. Wir buchen gerne für Sie!

1. Tag: Flug Frankfurt – Brasilien/ Iguacu

1. Reise-Etappe: Foz do Iguacu***

2. Tag: Flug Sao Paulo – Foz do Iguacu

Bezug Ihres Hotels  San Martin***. Ankommen, sich einfinden, die neue gewaltige Aussicht genießen.

3. Tag

Mit Ihrem Guide entdecken Sie heute die brasilianische Seite der Wasserfälle. Von der brasilianischen Seite haben Sie einen besseren Gesamtüberblick über die Katarakte. Auf den schmalen Wanderwegen zu dem „Großen Wasser“  können Sie auch seltene Vögel und Schmetterlingsarten sehen.

4. Tag: Foz do Iguacu aus argentinischer Sicht

Heute geht es mit dem Bus über die Grenze nach Argentinien – noch näher an die Fälle! Die argentinische Seite bietet noch mehr Abwechslung und Raum zur Eigeninitiative (ungefähr 1 Stunde Busfahrt; Pass nicht vergessen!) Vom argentinischen Besucherzentrum aus, das vorbildlich angelegt ist, können Sie über einen Cicuito Superior oberhalb der Abbruchkante einen Rundgang unternehmen, oder über den Cicuito Inferio durch Dschungel hinabsteigen und in unmittelbare Nähe der Wasserfälle gelangen.

Windsor Palace Hotel Rooftop

2. Reise-Etappe: Rio de Janeiro****

5. Tag: Flug Foz do Iguacu – Rio de Janeiro, Vier-Sterne Hotel

Bezug Ihres Hotels  „Windsor Palace“ an der Copacabana. Nachmittag: Geführte Half-day Tour zum Christovado, durch Teile des Tijuca-Nationalparks/Abendessen in einer vornehmen Churasscaria. Ihre Reiseleiterin holt Sie persönlich ab und bringt Sie
wieder zum Hotel zurück.

6. Tag: Half-Day-Tour

Sie werden von Ihrer Reiseleiterin von Ihrem Hotel abgeholt. Die Uhrzeit machen Sie mit ihr aus. Dann geht es hinauf zum Zuckerhut. Zuvor Bummeln Sie mit Ihrer Führerin durch das pittoreske Urca und erhalten interessante Einblicke in Rios Geschichte der Anfänge. Sie werden anschließend zu Ihrem Hotel zurückgebracht.

Rio Gondel

7. Tag: Zu Ihrer freien Verfügung.

3. Reise-Etappe: Strände der Mata Atlantica****

8. Tag: Bus-Transfer Rio – Angra dos Reis Golf Resort

Ihre Führerin bringt Sie zur Central-Busstation Rio´s („Rodoviaria“), von wo aus Sie in einem schönen Linien-Bus etwa anderthalb Stunden an der malerischen Küste bis nach Angra fahren. Dort werden Sie mit einem Hotel-Taxi abgeholt und zu Ihrem Vier-Sterne-Bungalow „Pestana Angro Double Bungalow“ gefahren.

8. – 11. Tag

Genießen Sie diese Tage in einer besonderen Hotelanlage, mit Halbpension, in einer Küstenregion mit wunderschönen Stränden, die zu den schönsten der Welt gehören. Genießen Sie an einem Ort alles zusammen: das kristalline Meer der Angrainseln, die überschwengliche Vegetation des atlantischen Regenwaldes, der bis an den weißen Sandstrand herabfällt. Sie befinden sich zwischen Rio de Janeiro und dem malerischen Kolonialstädtchen Paraty – an einem der berühmtesten Strände der Welt.

Pousada Morro do Forte - Paraty

4. Reise-Etappe – Ilha Grande***

12. Tag Privat – Transfer  Angra Golf Resort – Ilha Grande

Fährüberfahrt zur Ilha Grande. Fahrzeit ca. 1,5 Stunden. Ankunft auf der Ilha Grande und Check in der Pousada Tagomago***(zweitteuerste Preisklasse) Die Ilha Grande gehört zum Bundesstaat Rio de Janeiro und liegt ca. 100 km westlich der gleichnamigen Stadt im atlantischen Ozean. Mit 86 traumhaften Stränden zählt die ehemalige Gefängnisinsel zu den bekanntesten Inseln Brasiliens und beherbergt viele Flecken unberührter Natur. Sehenswürdigkeiten und Strände sind nur per Boot oder zu Fuss zu erreichen, da Autos auf der Insel strikt verboten sind.

13. – 15. Tag

Auf der Ilha Grande haben Sie die Möglichkeit, auf eigene Faust zu Fuss oder per Boot die nähere Umgebung und weite, oft leere Strände zu erkundschaften. Wir helfen Ihnen bei der Organisation der Ausflüge mit Tipps und Kartenmaterial.

5. Reise-Etappe: Paraty***

16. Tag: Privat-Transfer Ilha Grande – Paraty

Bezug Ihrer Pousada „Morro do Forte“***, die Ihnen einen herrlichen Ausblick auf das Städtchen und das Meer gewährt.

Im Süden des Bundesstaaten Rio de Janeiro, an der Landesgrenze zum Bundesstaat Sao Paulo, erstreckt sich die „Costa Verde“, wie diese grüne Küste zu recht heißt. Dort liegt verträumt das entzückende Hafenstädtchen Paraty. Mit seinen prachtvollen Kolonialbauten aus dem ausgehenden 17. und den Anfängen des 18. Jahrhunderts wurde Paraty von der UNESCO unter Denkmalschutz gestellt.

Heute, am Tag der Ankunft, streifen Sie am besten gleich durch dieses  hübsche Kolonialstädtchen, wobei  Sie das Gefühl haben werden, in vergangene Jahrhunderte zurückversetzt zu sein. Gehen Sie auf den alten gepflasterten „Goldstraßen“, erfreuen Sie sich an den schönen boutiquenartigen Geschäften, und dem Blick auf die Bucht von Paraty.

Paraty Segelboot

17. Tag

Sie haben hier die Möglichkeit, an einem der vielen am Kai liegenden Schiffe „anzuheuern“ und sich in die stille Bucht von Paraty hinausfahren zu lassen (nicht im Preis enthalten). Wieder versorgen wir Sie mit Tipps und unterstützen Sie von Ihrer Pousada aus für Ihre Ausflüge. Leistungen Paraty: 2 Übernachtungen „Superior“ mit Frühstück Pousada „Morro do Forte“***/ Privat-Transfer zum Flughafen Rio/ Betreuungin Ihrer Pousada deutsch und englisch. Zubuchbar: Tour „Goldpfade“ im Urwald/ Ausritte / Segeltörn mit der „Zigane“ (s. Sinnan-Tipp „Paraty“).

18. Tag: Privat-Transfer  Paraty – Rio de Janeiro Flughafen

Abflug nach Europa

19. Tag: Landung Frankfurt

Im Preis enthaltene Leistungen

  • Iguacu: 2 Übernachtungen mit Frühstück DZ Standard im Drei-Sterne-Hotel / Transfers Flughafen Hotel-Flughafen / 2 geführte Touren deutsch Iguacu-Falls, brasilianische und argentinische Seite inkl. Transfers und Eintritts-Gebühren
  • Rio: 3 Übernachtungen DZ Standard Hotel Windsor Palace, Copacabana**** mit Frühstückbüffet/1 Abendessen/ Transfers Flughafen-Hotel-Central Station Rio zum Ticketkauf (mit Guide) und Abfahrt nach Angra, Transfers mit 2 Führungen (Half-Day-Tours) mit Eintritten, für Sie allein, deutsch.
  • Angra dos Reis: 4 Übernachtungen DZ **** Double Bungalow „Junior“ / Halbpension / Taxi vom Busbahnhof zum Hotel. Zubuchbar: Touren mit Booten, Urwaldwanderungen, Schnorcheln
  • Ilha Grande:  4 Übernachtungen DZ Pousada “Tagomago” od. Anderer Pousada dieses Preisklassements mit Frühstück/ Privater Transfer Pestana Angra– Ilha Grande und Pousada Tagomago – Paraty inkl. Fähr-Tickets / Karte und Tipps für Wanderungen
  • Paraty: 2 Übernachtungen „Superior“ mit Frühstück Pousada „Morro do Forte“***/ Privat-Transfer zum Flughafen Rio/ Betreuungin Ihrer Pousada deutsch und englisch. Zubuchbar: Tour „Goldpfade“ im Urwald/ Ausritte / Segeltörn mit der „Zigane“ (s. Sinnan-Tipp „Paraty“)

Nicht im Preis enthalten

Flug: Frankfurt – Iguacu / Rio – Frankfurt
(Für den Flug Frankfurt – Iguacu – Frankfurt (über Rio) gibt es günstige Optionen. Wir buchen gerne für Sie!)

Preis

1879,- Euro p.P.

Dieser Preis gilt nicht zu Saisonhöhepunkten des brasilianischen Kalenders: Weihnachten, Jahreswechsel, Karneval ggf weiterer Ferienzeiten.