Ferien auf einer Huskyfarm in Holzhütte und Wildnistour mit eigenem Hundeschlittengespann

Husky Tour 3

Teilnehmer: 2-4 Personen
Termine: Dezember-April

Tourenbeschreibung:

1. Tag: Anreise nach Merasjärvi
Flug nach Kiruna und Transfer zur Huskykompaniet Huskyfarm (ca. 1h Fahrt). Einzug in die eigene nordische Wildnishütte direkt auf der Farm. Am Tag Ihrer Anreise begrüßen wir Sie mit einem Abendessen und besprechen den Tourenverlauf der nächsten Tage.
Alle Holzhütten sind mit einem Ofen in der Mitte und zwei Betten ausgestattet, und werden mit Elektrizität versorgt. Die Farm bietet eine Sauna, in der Sie richtig traditionell nordisch saunieren und sich reinigen können. Hinter den Hütten findet sich eine Outdoor-Toilette. Ihr aktiver Urlaub beginnt beim Einheizen der Hütten und der Sauna für heißes Wasser. Zentral gelegen auf der Farm können Sie sich am Abend in unserer Aufenthaltshütte treffen, um etwa gemeinsam noch eine Runde Karten zu spielen.

2. Tag: Die erste Schlittentour
Nach dem Frühstück beginnt unser erstes Abenteuer. Beim ersten Kennenlernen der Hunde wird jeder ausführlich in den Umgang mit Schlittenhunden und in die Kenntnisse des Schlittenfahrens eingewiesen. Die Hundeteams werden eingeteilt und gemeinsam vorbereitet. Dann geht es los zur ersten Ausfahrt! Auf dem Weg legen wir eine Pause ein und bereiten uns ein kleines Wildnislunch im Wald zu. Am Nachmittag kehren wir auf die Farm zurück.

Husky Tour Wildnishütte Trapper

3.- 4. Tag: Tagestour durch die große Wildnis Lapplands
Unsere heutige Tagestour führt uns vor allem auf zugefrorenen Seen durch die Wälder Lapplands. Kein Tag ist wie der andere. Ziel des heutigen Tages ist unser Wildnis-Hütten Camp mit einfachem Standard, ohne Elektrizität und fließend Wasser, aber in traumhaft abgeschiedener Lage. Diese Nacht verbringen Sie in der Wildnis. Dort angekommen versorgen wir gemeinsam die Hunde. Wasser holen wir uns aus einem Eisloch im See. Mithilfe ist gefragt beim Einheizen der Hütten und der Sauna für den Abend. Wir essen gemeinsam zu Abend. Wer möchte, ist herzlich willkommen den Abend in der Sauna ausklingen zu lassen. Am Nachmittag des 4. Tages kehren wir auf die Huskyfarm zurück. Jede Tour passen wir individuell an die jeweiligen Wetterbedingungen an, denn ein möglichst vielfältiges Tourenprogramm liegt uns immer am Herzen.

Husky Tour Sauna

5. Tag: Entdecke Lappland!
Diesen Tag bieten wir zur freien Verfügung an. Wir können Schneeschuhwanderungen, Eisangeln oder eine Schneemobiltour für die Gruppe organisieren.

6. Tag: Heimreise
Nach einem letzten ausgiebigen Frühstück verabschieden wir uns und fahren zurück nach Kiruna. Rückflug nach Deutschland.

Anmerkungen:
Die Tagesplanung kann in ihrer Reihenfolge variieren.

Geführte Schneeschuhwanderung (120€ p.P. Lunch inkl.), Eisangeln (saisonal auf Anfrage März/April) und Schneemobiltouren mit Besuch bei Rentieren (250€ p.P. double driving inkl. Lunch) organisieren wir gerne an einem Tag für Sie, sind aber nicht im Preis enthalten.
Schneeschuhe und Eisangel-Equipment können Sie bei uns mieten.
Besonderheiten:
Alternativ kann auch eine Eigenanreise mit dem Mietwagen erfolgen.

Husky Tour 3

Unsere Leistungen, im Preis enthalten:

Flughafentransfers von Kiruna bis Merasjärvi
Vollpension, beginnend mit dem Abendessen am Anreisetag, endend mit dem Frühstück am Abreisetag, inkl. alkoholfreier Getränke (Tee, Kaffee und Säfte)
Nutzung der Sauna
4 Nächte in Holzhütte auf der Huskyfarm inkl. Bettwäsche, Handtücher & Endreinigung
1 Wildnisübernachtung
1 Einführungstag mit Hundeschlittentour
2-tägige Hundeschlittentour
Komplette Winter-Ausrüstung (Overall, Stiefel, Stirnlampe, Handschuhe, Mütze)
Schlafsack, Hüttenschlafsack, Kissen und Handtücher
Jeder Teilnehmer erhält ein eigenes Hundegespann mit 3-4 Hunden
Erfahrene deutsch- englisch- und schwedisch sprechende Guides

Reisepreis pro Person ab/bis Kiruna : 1409,- Euro

Unsere Partner vor Ort in MERASJÄRVI ist die
Huskykompaniet Birgit Homburg & Bruno Spett